Coelogyne Lyme Bay

Coelogyne Lyme Bay ist eine Kreuzung aus Coel. speciosa x Coel. usitana.

Brian Rittershausen züchtete diese Hybride aus einer sehr dunkel blühenden Coelogyne speciosa und Coelogyne usitana ‘Chelsea’. Die ersten Nachkommen aus dieser Kreuzung blühten erstmals 2006 und übertrafen alle Erwartungen. Die Blüte ist erwartungsgemäß ein Mix aus beiden Eltern. Die Petalen sind wunderschön hellgrün, die Lippe zeigt ein sattes braunorange mit der dunkelsten Tönung im Zentrum, die Säule ist etwas blasser. Wenn die Pflanzen ausgewachsen sind und viele Abkömmlinge blühen, wird das Potenzial dieser neuen Hybride zu Tage treten. Es ist eine wahrlich erstaunliche neue Orchidee, der man den Namen Coelogyne Lyme Bay gegeben hat, immerhin die erste Hybride von Coelogyne usitana, die dokumentiert wurde.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)