Stanhopea florida

Stanhopea florida stammt aus Ecuador und Peru und kommt in der Natur selten vor.

NameStanhopea florida
HerkunftEcuador, Peru
Temperaturtemperiert bis warm, tagsüber bis 27 °C, nachts mind. 15 °C, höhere und tiefere Temperarturen werden kurzzeitig toleriert
Luftfeuchte50 bis 70 % bei guter Frischluftzufuhr
SubstratKorbkultur mit durchlässigem, wenig verdichtendem Substrat
Gießenkräftig während der Wachstumszeit
Düngenregelmäßig während der Wachstumszeit
RuhezeitWinter, relativ kühl und trocken halten
BlüteBlütenstängel nach unten wachsend mit cremefarbenen, rötlich gesprenkelten Blüten
BlütezeitJanuar, Februar
Lichtbedarfhalbschattig
Frischluftaufenthaltmöglich
BesonderheitenSpezies selten im Handel
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)