Epidendrum

Epidendrum

Zur Gattung Epidendrum zählt man über 1.500 Arten. Das Vorkommen erstreckt sich von Süd- bis Mittelamerika. Die überwiegende Mehrheit der Arten wächst sympodial: die Triebe (Sprossen) wachsen entlang eines kriechenden Rhizoms. Der Trieb ist oft lang und schlank. Mitunter ist der Spross zu Pseudobulben verdickt. Die Blätter wachsen zweizeilig am Spross. Je nach Art variiert die Anzahl der Blätter.

Der Blütenstand wächst meist aus einer Blütenscheide an der Spitze des Triebes.

Bekannte Vertreter sind:

  • Epidendrum pseudepidendrum
  • Epidendrum Ballerina (Hybride aus Epidendrum ibaguense)

Epidendrum Josef Lee x arachnoglossum

Epidendrum Josef Lee x arachnoglossum

__Google_Banner__